Therapien

Nach einer exakten Diagnose folgt eine gezielte Therapie. Hier eine Auswahl verschiedenster Behandlungsmöglichkeiten unterschiedlicher Erkrankungen:

Injektionen, Infiltrationen, Infusionen
Spritzen und Infusionen bringen rasche Erleichterung bei Schmerzen und Entzündungen von Nerven, Muskeln, Sehnen, Gelenken und Bandscheiben. Als Erstbehandlung wird dies gerne gemacht vor oder gleichzeitig mit weiteren physikalischen, medikamentösen oder operativen Therapien.
Physikotherapie
Mikrowellenbestrahlungen, Ultraschall- und Elektrotherapien wirken als sanfte Behandlungen bei Problemen mit den Bandscheiben, Gelenken und der Wirbelsäule.Bei Bandscheibenvorfall mit entsprechenden Nervenwurzelkompressionen kann mit Interferenzstrom konservativ behandelt werden, wenn keine Operation notwendig ist.

Magnetfeldresonanztherapie (keine Kassenleistung)
mr2Natürliche elektromagnetische an den Organismus angepasste Schwingungen aktivieren Regenerationsprozesse bei Gelenks- und Bandscheibenproblemen, bei Verletzungen und Durchblutungsstörungen. Sie stärken das Immunsystem und steigern Leistungsfähigkeit und Vitalität.
Wärmelampen (nur Stirn- und Kieferhöhlen), Kopflichttherapie, Inhalationen
Die Rotlicht- und Kohlenfadenlampenbehandlung wird als Begleittherapie bei Infektionen der oberen Luftwege (Stirnhöhlen, Kieferhöhlen, Rachenraum, …) eingesetzt.
Aerosolinhalationen unterstützen hervorragend die Behandlung bronchialer Erkrankungen.
Kleine Chirurgie
  • Akute Wundversorgung bei unkomplizierten Verletzungen führen wir gleich vor Ort durch.
  • Kleinere Hautgeschwülste wie Warzen, Talgzysten, Fibrome, Muttermale, Blutschwammerln, seborrhoische Keratosen oder sonstige kosmetisch störende Wucherunge werden in Lokalanästhesie schonend operiert.
Akupunktur (keine Kassenleistung)
Als einer der ersten Ärzte in meiner Praxis in Obervellach (Mölltal, Kärnten) biete ich seit 1977 Akupunktur nach Professor Bischko neben der Schulmedizin als alternative Therapie an.Diese traditionsreiche asiatische Behandlungsmethode wirkt mit größten Erfolgen bei vielen Alltagsbeschwerden, Schmerzen der Wirbelsäule, Gelenksarthrosen und Kopfschmerzen bis hin zur Migräne Wertvolle Hilfe leistet sie zur Raucherentwöhnung. Allergien wie Heuschnupfen, Bronchitis oder Hauterkrankungen werden erfolgreich ohne Nebenwirkungen behandelt.

Die Methodik umfasst Kopf-, Ohr- und Körperakupunktur mit Silber-, Gold- oder Stahlnadeln, wenn nötig auch mit Elektrostimulation. Wer Angst vor Nadeln hat, muss dennoch nicht darauf verzichten, da wir in unserer Ordination auch Laserakupunktur als schmerzlose Alternative anbieten.